furaha

Tabora

Nachhaltigkeit und Hilfe zur Selbsthilfe sind unser Motto.
Afrika gilt als der ärmste Kontinent der Erde. Von der Armut besonders betroffen sind die schwächsten Mitglieder der Gesellschaft: Kinder und Frauen.
Die Region Tabora liegt im Nordwesten von Tansania und ist über 16 Busstunden von Dar es Salaam entfernt. Die Dörfer dieser Region liegen sehr abgelegen und nur unweit zur kongolesischen Grenze, zu Burundi und Rwanda. Die Menschen in dieser Gegend sind bitterarm. Hier, wie überall ausserhalb der Städte, leben die Menschen vor allem von der Landwirtschaft.

Grundproblematik
Sauberes Wasser, genügend und gesunde Ernährung, Bildung, Hygiene, minimale medizinische Versorgung sowie prä- und postnatale Gesundheitsversorgung sind unsere Hauptanliegen.

Lesen Sie in den nachfolgenden Newslettern von den Aktivitäten von furaha in Tabora.

Impressum